Spende BGM an Kindergärten

Bürgermeister spendet an Kindergärten

Anstatt Präsente zu seinem 40. Geburtstag hatte Bürgermeister Torsten Gunselmann seine Gäste um einen Obolus zugunsten der vier Kindergärten im Gemeindegebiet gebeten. Großzügig aufgerundet konnte der Gemeindechef jetzt 2.000 Euro, also jeweils 500 Euro an die vier Kindergartenleiterinnen, übergeben. „Es ist schließlich die erste und wichtigste soziale Einrichtung in der Gemeinde. Das Geld ist nicht zweckgebunden, es kann individuell verwendet werden“, erklärte Gunselmann. Etwa für Spielgeräte für die individuelle pädagogische Betreuung. Denn jede der vier Einrichtungen setzt hier eigene Schwerpunkte.