IMG_8864

Märchentheater im Rathaussaal

Für die Vorschulkinder der drei gemeindlichen Kindergärten in der Gemeinde Hallerndorf aus dem „Haus der Kinder“ in Pautzfeld, dem Kindergarten „St. Margareta“ in Willersdorf und dem Kindergarten Trailsdorf begann die Ferienzeit mit einem Theaterworkshop im Sitzungssaal des Rathauses. Johanna Wagner-Zangl vom Theater am Michelsberg (TaM) in Bamberg war gekommen, um mit den Kindern in den Sommerferien ein Märchentheater einzustudieren, das dann gleich im Anschluss den Eltern präsentiert wurde. Der „Froschkönig“ bereitete nicht nur den kleinen Bühnenstars viel Freude, das Publikum mit Eltern, Geschwistern und Freunden spendete viel Applaus. „Wir haben diese Aktion erstmalig angeboten, sie war ein  großer Erfolg“, resümierte Bürgermeister Torsten Gunselmann. Beim Sommerferientheaterworkshop des TaM erleben die Kinder eine Reise in die Welt des Theaters. Sie werden zu richtigen Schauspielern und wandeln sich nach Herzenslust in die unterschiedlichsten Rollen aus den Märchen.