Kindergarten Trailsdorf bei Biolandwirt (1)

Kindergarten zu Besuch bei Biolandwirt

Auf dem Biolandhof der Familie Nagengast in Trailsdorf durften die Kinder des gemeindlichen Kindergartens Trailsdorf einen ganzen Tag lang gesunde Lebensmittel selbst erzeugen und verkosten. Gemeinsam mit ihren Eltern hatten sie Äpfel gesammelt. Unter fachkundiger Anleitung von Monika Nagengast, Angela Grüner und Angelika Betz wurde dann aus den Früchten in einer mobilen Saftpresse frischer Apfelsaft gewonnen.

Dabei haben die Kinder eifrig beim Waschen der Früchte und beim Befüllen der Presse mit und konnten so mit eigenen Händen und Augen erfahren, wie der Apfelsaft hergestellt wird, den sie ab jetzt täglich im Kindergarten trinken können. Es wurden etwa 270 l Apfelsaft eigens für den Kindergarten Trailsdorf hergestellt. Nach dem Apfelsaft pressen erklärte Lisa Nagengast, wie Landwirte die Rohstoffe unserer täglichen Lebensmittel herstellen. In der hofeigenen Ölmühle demonstrierte sie, wie aus Leinsamen frisches Speiseöl gewonnen wird.

Zum Abschluss durften die hungrigen Kinder bei einem gemeinsamen Essen auf dem Hof die selbst erzeugten Lebensmittel verkosten. Es gab Kartoffeln – gesponsert vom Biolandhof Michael Kraus aus Hallerndorf – mit leckerem Kräuterquark und Leinöl, dazu den frisch gepressten Apfelsaft. Zum Nachtisch freuten sich die Kinder über einen selbst gebackenen Apfelkuchen.